PDF Download auf Deiner Webseite anbieten

Allgemein | 0 Kommentare

Wenn Du auf Deiner WordPress-Webseite eine PDF zum Download anbieten möchtest, gehst Du am besten so vor:

Dateiupload

  1. Du wechselst in die Mediathek und wählst hier „Datei hinzufügen“
  2. Sobald die Datei auf Deiner Webseite hochgeladen ist, erscheint sie in der Übersicht der Mediathek. Jetzt klickst du das kleine Vorschaubild an.

PDF in WordPress Mediathek hochladen

 

Downloadlink in die Zwischenablage kopieren

Jetzt öffnet sich das Detailfenster für Deine Datei. Rechts findest Du die URL sowie die Bildangaben. Du benötigst jetzt nur die URL. Diese markierst Du komplett mit einem Doppelklick und kopierst den Link (rechte Maustaste -> kopieren). Diesen Link benötigst Du für den Beitrag, in dem Du Dein PDF zum Download anbieten möchtest.

Mediathek WordPress Downloadlink

 

Im Beitrag selbst erstellst Du Deinen Linktext – zum Beispiel „Hier PDF downloaden“, markierst diesen und verlinkst ihn wie üblich mit der kleinen Klammer in Deinem WordPress-Editor. Fertig.

Wordpress Editor Link einfügen

 

Noch ein Wort zur Dateioptimierung

Auch bei PDF-Dateien achte bitte, wie bei allen Medien, die Du in WordPress hochlädst, sie vorher für das Web zu optimieren. Um PDF-Dateien zu optimieren gibt es ein ganz fantastisches Online-Tool: https://smallpdf.com/de. Damit kannst Du kinderleicht die Dateigröße Deiner PDF drastisch reduzieren. Einfach hochladen, das Tool arbeiten lassen, wieder herunterladen. Das Tool ergänzt Deinen Dateinamen mit „.compressed“. Wenn Du das nicht magst, kannst Du den Namen einfach wieder nach Deinen Vorstellungen anpassen. Du wirst sehen, die Ersparnis ist in vielen Fällen sehr groß. Damit erleichterst Du Deinen Usern den Download, weil er einfach viel schneller geht. Nebenbei bietet dieses Tool noch viele andere Features, die ich im Laufe meiner Selbständigkeit schon schätzen gelernt habe.

***

Hier kannst Du meinen Artikel zur Bildoptimierung noch mal nachlesen.

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Authentisch sichtbar werden ist voll dein Ding?

Dann trage dich hier in meinen Newsletter ein. Du erhältst ca. 1 mal pro Monat meine Tipps rund um deine Sichtbarkeit und Webdesign.

Danke, das hat geklappt. Bitte schau jetzt in dein E-Mail-Postfach und bestätige den Link in der E-Mail, die ich dir soeben geschickt habe.

Cool, du bist dabei!

Nur noch hier eintragen und du erhältst rechtzeitig vor dem Termin deine Zugangsdaten. Mit deiner Anmeldung erhältst du weiterhin meinen Newsletter, der ca. 1 - 2 mal pro Monat erscheint.

You have Successfully Subscribed!

Cool, du bist dabei!

Nur noch hier eintragen und du erhältst rechtzeitig vor dem Termin deine Zugangsdaten zur Techniksprechstunde. Mit deiner Anmeldung erhältst du weiterhin meinen Newsletter, der ca. 1 - 2 mal pro Monat erscheint.

You have Successfully Subscribed!

Cool, du bist dabei!

Nur noch hier eintragen - sobald es einen neuen Termin für die nächste Runde des Onlinekurses gibt, erhältst du eine Information.

You have Successfully Subscribed!